Archiv der Kategorie: Schule

Spielefest

Endlich wieder Spielefest! Letzte Woche verwandelte sich der Schulhof wieder einmal in eine bunte Spiele-Landschaft. Von ‚Tauziehen‘ über ‚Torwand werfen‘ bis hin zu ‚Wer bleibt oben?‘ konnten an vielen Stationen verschiedene Spiele ausprobiert werden.

Auch die Eltern waren eingeladen und konnten sich von den Schülermentor*innen durch unseren Neubau führen lassen.

Der Elternrat brachte sich mit einem Stand und einer Spendenaktion ein. „Friedens-Bilder“ der Kinder konnten zugunsten von UNICEF erworben werden. Die Einnahmen kommen somit Kindern zugute, die weltweit von Krieg und Flucht betroffen sind.

Einzug!

Gestern war es endlich so weit: Nach eineinhalb-jähriger Bauzeit konnte unser Neubau bezogen werden.

Zunächst trafen sich alle einziehenden Klassen vor dem neuen Gebäude. Frau Weber sprach die magischen Eröffnungsworte und Herr Doose zerschnitt das rot-weiße Band.

Mit großen Augen bestaunten die Kinder die großzügige Pausenhalle und ihre schönen neuen Klassenräume. Schließlich trugen die Kinder selbst ein paar persönliche Gegenstände vom alten in den neuen Klassenraum. Sicher werden sich alle bald wohl und heimisch fühlen!

Und alle Klassen, die nicht in den Neubau eingezogen sind, machten eine wilde Polonaise durch das neue Gebäude, um sich alles anzusehen.

Fasching 2022

Endlich konnten wir in diesem Jahr wieder Fasching feiern! Prinzen und Prinzessinnen, Superheld*innen, Polizist*innen, verschiedene Tierwesen und viele andere fantasievolle Gestalten waren am 28.02.2022 in der Schule zu sehen.

Jede Klasse feierte in ihrem Raum. Die Klassenräume waren bunt geschmückt, Musik war zu hören und leckere Büfetts standen bereit.

Es war ein sehr gelungener und aufregender Tag für alle!

Mathefest

Am Mittwoch, den 16.02.2022, fand unser diesjähriges Mathefest statt.

Die Kinder konnten wieder erleben, dass Mathematik nicht nur ernst ist, sondern auch viel Spaß machen kann.

Unser Thema war Geometrie. Dabei geht es um Formen und Körper, das Lineal und Flächen, Muster und Symmetrien.

Geschicklichkeit, logisches Denken und mathematisches Wissen waren gefragt.

Der Tag war ein voller Erfolg!

Weihnachtlicher Basteltag

Die Schule macht sich schick für die Weihnachtszeit und alle helfen mit. Letzte Woche fand unser traditionelles Weihnachtsbasteln statt. An diesem Tag steht basteln, basteln, basteln auf dem Stundenplan. Die künstlerischen Werke, wie Tannenbäume, Sterne, Schneeflocken und anderes Allerlei, zieren anschließend die Klassenräume. So erscheint die Schule auch in diesem Jahr wieder in weihnachtlichem Glanz.

 

Auch ein kleines Weihnachtssingen haben wir an diesem Tag veranstaltet. Um den Coronaregeln gerecht zu bleiben, waren wir alle in unseren Klassen und haben dennoch gemeinsam singen können – per IServ am Smartboard.

Hamburger Bücherkoffer für Jahrgang 1 und 2

Mit dem Hamburger Bücherkoffer haben wir ein neues Projekt an Board. Die Koffer mit mehrsprachigen Kinderbüchern rollen während eines Schuljahres von Familie zu Familie. Ein schöner Anlass zum gemeinsamen Lesen in der Herkunftssprache und/oder auf Deutsch!

Laternenumzug

„Ich geh‘ mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir. Da oben leuchten die Sterne, hier unten leuchten wir…“

In diesem Jahr konnte endlich wieder unser traditionelles Laternelaufen stattfinden. So zogen vergangenen Montag Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen gemeinsam mit dem Spielmannszug „Show Musikkorps AHOY Hamburg“ durch die Billstedter Nacht, die sie mit selbstgebastelten Laternen und Gesang erhellten.