ZLV


Alle Schulen Hamburgs sprechen mit der Schulbehörde (BSB) regelmäßig Ziele ab. Diese Zielleistungsvereinbarungen (ZLV) dienen der Weiterentwicklung der Schulen und der Qualitätssicherung.

Unsere Ziele beziehen sich, neben allen aktuellen Themen, auf die Identitätsfindung der „neuen“ Grundschule Archenholzstraße:

Ziel 6: Feedbackkultur (aktuelles Ziel)
Die Grundschule Archenholzstraße hat Feedbackstrukturen zur Personal- und Unterrichtsentwicklung eingerichtet.
Zielleistungsvereinbarung 6

Ziel 5: Bewegung und Schule (aktuelles Ziel)
Das Bewegungsangebot in der Schule wird unter gesundheits- und lernförderlichen Aspekten deutlich erhöht.
Zielleistungsvereinbarung 5

Ziel 4: Schulsozialarbeit
(aktuelles Ziel)
Die Grundschule Archenholzstraße hat Schulsozialarbeit vor Ort etabliert und ein Beratungssystem eingerichtet.
Zielleistungsvereinbarung 4

Ziel 3
: Schulprogramm (Ziel ist fast fertig!)
Durch die Findung unseres eigenen Leitbildes konnte das Schulprogramm verschriftlicht werden. „Schulprogramm“ meint heute eine Form, alle spezifischen Inhalte einer Schule zusammenzufassen, um ein möglichst umfassendes Bild dieser Schule zu ermöglichen. Das Leitbild wird dabei die Überschrift und der rote Faden des Programms sein.
Zielleistungsvereinbarung 3

Ziel 2: Unterrichtsentwicklung (Ziel ist fertig!)
Die Schule arbeitet an einem Schulcurriculum. Zudem ist das Thema „Unterrichten“ selbst ein Inhalt und die Weiterentwicklung eines individuellen und integrativen Unterrichts stetige Aufgabe einer heutigen Schule.
Zielleistungsvereinbarung 2

Ziel 1: Ganztagsschule (Ziel ist fertig!)
Wir sind teilgebundene Ganztagsschule.
Zielleistungsvereinbarung 1

Teilgebundene Ganztagsgrundschule mit Vorschule