Archiv der Kategorie: Neubau

Einzug!

Gestern war es endlich so weit: Nach eineinhalb-jähriger Bauzeit konnte unser Neubau bezogen werden.

Zunächst trafen sich alle einziehenden Klassen vor dem neuen Gebäude. Frau Weber sprach die magischen Eröffnungsworte und Herr Doose zerschnitt das rot-weiße Band.

Mit großen Augen bestaunten die Kinder die großzügige Pausenhalle und ihre schönen neuen Klassenräume. Schließlich trugen die Kinder selbst ein paar persönliche Gegenstände vom alten in den neuen Klassenraum. Sicher werden sich alle bald wohl und heimisch fühlen!

Und alle Klassen, die nicht in den Neubau eingezogen sind, machten eine wilde Polonaise durch das neue Gebäude, um sich alles anzusehen.

Richtfest!

Das Richtfest – alte Tradition! Das neue Schulgebäude hat nun seine Form angenommen. Die Balken auf dem Dach sind fest gezimmert. Auf dem Dach thront ein Baum.

Gestern fand im kleinen Kreis aus Schulleitung, Schulbau Hamburg, Architekten und den derzeit am Bau beteiligten Gewerken das Richtfest statt. Ein Zimmermann gab dem Bau seinen Segen.

 

Die Klasse 3b hat im Kunstunterricht Richtkränze gestaltet. Diese wurden den Handwerkern als Karte zum Dank überreicht.

 

Abriss der Pausenhalle

Tschüss, alte Pausenhalle! In dieser Woche wurde die Pausenhalle komplett ausgeräumt und ein in die Wand eingelassenes Kunstwerk im Eingangsbereich geborgen. In der nächsten Woche startet dann der Abriss.

In diesem Zuge wird der Vordereingang auf die linke Seite des Verwaltungstraktes verlegt.

Neues von unserer Baustelle

Nicht nur das Grüne auf dem Schulhof wächst und gedeiht. Unser Neubau hat eine neue Etage bekommen!

Im Erdgeschoss konnten wir außerdem schon einen Blick ins Innere werfen.

Wir sind gespannt, welcher Fortschritt uns nach den Sommerferien erwartet!