Schlagwort-Archive: sport

fit4future Aktionstag

Beim fit4future-Aktionstag (17. und 18. Oktober 2018) stellten unsere Schülerinnen und Schüler ihre körperlichen und geistigen Fähigkeiten unter Beweis. Klassenzimmer, Turnhalle und Pausenhalle verwandelten sich dafür in einen Parcours mit mehreren Stationen zu den drei Modulen des Präventionsprogramms: die Kinder zeigten ihr motorisches Geschick, konnten ihr Wissen zu gesunder Ernährung testen und ihren Geist trainieren.

Unsere Schule gehört zu den derzeit 1500 Teilnehmern von fit4future, der gemeinsamen Präventationsinitiative der DAK-Gesundheit und der Cleven-Stiftung.

Hamburger Sumoturnier

Beim diesjährigen Sumoturnier, an dem etliche Grundschulen teilgenommen haben, waren unsere beiden Mannschaften einsame Spitze. Souverän kämpften sie sich in unterschiedlichen Gewichtsklassen von einer Runde in die nächste und ließen den Gegnern keine Chance. So standen sich unsere beiden Teams letztlich im Finale gegenüber und gewannen Gold und Silber. Die Pokale kommen nun zu den vielen anderen, die unsere Schule bei unterschiedlichen Wettkämpfen gewonnen hat, in die Vitrine.

Einweihung der neuen Turnhalle

Endlich ist es so weit!!! Nachdem unsere Schüler viele Monate auf den Sportunterricht in der Turnhalle verzichten mussten, weil die alte Halle renoviert und die neue Halle erst gebaut werden musste, konnten nun endlich beide Hallen für den Unterricht freigegeben werden. In einem Spiel-, Turn- und Kletterpark in der alten „blauen“ und in der neuen „grünen“ Halle durften sich alle Kinder nach der feierlichen Eröffnung nach Herzenslust austoben.

 

Sportfest

Bei hochsommerlichen Temperaturen machte sich die ganze Schule auf den Weg ins Hein-Klink-Stadion, wo unser Sportfest ausgerichtet wurde. Mit großem Eifer gaben die Kinder bei den Disziplinen Weitwurf, Weitsprung und Sprint ihr Bestes. Bei den Pendelstaffeln wurde die beste Klasse aus jedem Jahrgang ermittelt und bei den Klassenstaffeln traten die vier besten Mädchen und Jungen aus jeder Klasse gegeneinander an.

Sponsored Walk

Auch in diesem Jahr veranstaltet unsere Schule wieder einen Sponsored Walk. Das Geld, das wir erlaufen, spenden wir zur Hälfte für Flüchtlinge in Hamburg und von der anderen Hälfte wollen wir eine Mikrofonanlage für die Schule kaufen. Bei traumhaft sonnigem aber kaltem Wetter versammeln sich um 10 Uhr alle Schulkinder, Lehrer und viele Zuschauer auf unserem Schulhof. Alle Schüler legen sich mächtig ins Zeug, denn schließlich haben sie vorher ihre Eltern und Verwandten als Sponsoren geworben, die bereit sind, für jede gelaufene Runde (etwa 480 m) um unser Schulgelände herum einen bestimmten Betrag zu spenden. An ihrer jeweiligen Etappenstation bekommen die Läufer einen Stempel und können sich mit Wasser erfrischen. Bei der abschließenden Siegerehrung werden die Besten aus jedem Jahrgang ausgezeichnet und alle Teilnehmer bekommen ein Eis und eine Urkunde.

Sumoturnier

Zum wiederholten Mal ließen unsere Dritt- und Viertklässler den Grundschülern anderer Schulen nicht den Hauch einer Chance. Beim 17. Hamburger Schüler-Sumo-Turnier kämpften insgesamt 271 SchülerInnen in 37 Mannschaften aus 12 Hamburger Schulen um Plazierungen und die begehrten Pokale. Unsere Mannschaften aus Jahrgang 3 und 4 belegten jeweils die 1. und 2. Plätze. Herzlichen Glückwunsch!!

Sportfest

Wieder einmal hatten wir ideales Wetter mit Sonnenschein und angenehmen Temperaturen, als sich alle Klassen in den Öjendorfer Park aufmachten, um dort am Sportfest teilzunehmen. In Team- oder Einzelwettbewerben konnte jeder seine Sportlichkeit und Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Die Lehrer hatten zahlreiche Stationen aufgebaut wie z.B. Zielwerfen, Staffellauf, Sackhüpfen, Seilspringen, Wikingerschach, Dreisprung, Hockey, Kartoffellauf, Tauziehen oder Ballparcour. Zum Schluss gab es als Belohnung für so viel Einsatz für alle ein leckeres Eis.

Sumoturnier

So sehen Sieger aus!
Beim diesjährigen Sumo-Turnier der Hamburger Grundschulen haben unsere dritten und vierten Klassen gut „abgeräumt“. Nach Platz 1 und 3 für die Drittklässler schafften es die Viertklässler sogar, die Plätze 1 und 2 zu belegen.
Bei dem Turnier traten pro Mannschaft je 5 Kämpfer oder Kämpferinnen nach Gewichtsklassen gegeneinander an.
Sumo ist ein Ringkampf, bei dem es nicht nur um Kraft sondern auch um Geschicklichkeit geht. Wir gratulieren den erfolgreichen Teilnehmern und Teilnehmerinnen!